ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Freiwillig aktiv im ASB

#
[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Freiwilliges Soziales Jahr

Dein Start ins Berufsleben. Soziales Engagement lohnt sich!

Was ist ein FSJ?

Das FSJ ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das zwischen 6 und 18 Monaten dauert. In der Zeit kannst Du

  • Erfahrungen sammeln
  • neue Tätigkeiten ausprobieren
  • Einblicke ins Berufsleben erhalten
  • etwas über Dich selbst lernen
  • Talente weiterentwickeln
  • Spaß haben und neue Leute kennenlernen
     

Das FSJ bietet zahlreiche Möglichkeiten für Dich: Du kannst Dich neu orientieren, Wartezeiten überbrücken, etwas Sinnvolles machen und dabei freiwillig etwas für andere tun. Die FSJ-Zeit wird Dir als Wartezeit für ein Studium angerechnet. Außerdem wird ein FSJ in der Regel auch als Praktikumsjahr für den Erwerb der Fachhochschulreife anerkannt.

Das Freiwillige Soziale Jahr beginnt in der Regel am 1. August oder am 1. September jeden Jahres. Mindestens sechs und maximal 18 Monate dauert ein solcher Einsatz.
Nach Absprache ist auch ein Quereinstieg möglich.

Wer kann teilnehmen?

Wenn Du zwischen 16 und 26 Jahren alt bist, bietet das FSJ Dir die Möglichkeit, Dich sozial zu engagieren und praktische Erfahrungen zu sammeln.

Du kannst teilnehmen, wenn Du

  • die Vollzeitschulpflicht erfüllt hast
  • Einblicke ins Berufsleben bekommen möchtest
  • eine Wartezeit sinnvoll überbrücken willst
  • Dich ehrenamtlich engagieren möchtest
  • anderen Menschen helfen möchtest
  • den eigenen Erfahrungsschatz ausbauen willst
  • Deine Fähigkeiten ausbauen und Grenzen erweitern möchtest.
Kontakt
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Susanne Hartmann
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Telefon: 0228 / 96 300 -51 |

Fax: 0228 / 96 300 -44