Leistungen innerhalb des Betreuten Wohnens in der Eingliederungshilfe

Gemeinsam Lösungen finden

Nehmen Sie gerne unsere Beratung zum Betreuten Wohnen in der Eingliederungshilfe beim ASB in Anspruch. Gemeinsam überlegen wir dann, welche Möglichkeiten für Sie infrage kommen. Dabei stehen Ihre Bedürfnisse und Wünsche im Mittelpunkt. Sie entscheiden, was Sie möchten und was Sie nicht möchten. Wir erarbeiten zusammen einen persönlichen und individuellen Hilfeplan für Ihre Unterstützung.

Unsere Leistungen können sein:

  • Beratung und Unterstützung bei lebenspraktischen Anliegen
  • Regelmäßige persönliche Gespräche und telefonische Kontakte
  • Hilfen zur Tagesstrukturierung und Sicherstellung der finanziellen Existenz
  • Psychosoziale Begleitung in Konflikt- oder Krisensituationen
  • Beratung bei Fragen der beruflichen Eingliederung oder Beschäftigung
  • Stärkung zur Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben
  • Vermittlung weiterführender Hilfen

In Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis…
… bieten wir das Ambulant Betreute Wohnen in der Eingliederungshilfe des ASB an. Lassen Sie sich von uns beraten.

Sprechstunde Ambulant Betreutes Wohnen

Jeden 1. Donnerstag von 11 bis 12 Uhr
in der ASB-Geschäftsstelle, Kasinostraße 2, 53850 Troisdorf.
Nutzen Sie diese Gelegenheit und kommen Sie vorbei. Informieren Sie sich über das Angebot des Ambulant Betreuten Wohnens beim ASB. Wir freuen uns auf Sie!
Rufen Sie uns an!

Telefon: 02241/87 07 47
Gern vereinbaren wir einen Termin in unserem Büro oder in Einzelfällen auch bei Ihnen zu Hause. Lassen Sie sich beraten, welche Möglichkeiten es für Sie gibt.

Ihre Anliegen werden von uns absolut vertraulich behandelt und Informationen werden, nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis, an Dritte weitergegeben.