Mediation & Klärungshilfe

Zugang zu eigenen Potenzialen finden

Konflikte können sehr belastend sein – vor allem wegen der Unklarheit, die mit ihnen verbunden ist: Starke Emotionen, diverse Themen und verschiedene Interessen treffen aufeinander. Mit Unterstützung eine Brücke bauen, Konflikte auf Augenhöhe klären und Lösungen entwickeln – mit unseren Mediationsangeboten erleben Sie eine andere Sicht auf sich und Ihr Umfeld, lernen gewohnte Muster und Strukturen zu durchbrechen und entdecken Ihre eigenen Potenziale. 

Konflikte sind lösbar 

Konflikte sind normaler Bestandteil jeder Beziehung – sei es im privaten oder beruflichen Leben. Verstärken sich die Konflikte, bietet Mediation einen sicheren Gesprächsrahmen, in dem unterschiedliche Sichtweisen, wechselseitige Vorwürfe und starke Emotionen erkannt, benannt, akzeptiert und transformiert werden können. Mediation ermöglicht einen gemeinsamen Entwicklungsprozess. Es geht dabei nicht um die schnelle Beilegung eines konkreten Problems, sondern um das Ergründen der Tiefenstruktur eines Konflikts, damit dieser nachhaltig gelöst wird. Somit wird nicht nur nach Symptomen gesucht, sondern auch nach tiefer liegenden Ursachen.

„Vergangenheit verstehen, Gegenwart klären, Zukunft planen“ 

(mehr...)

Das ist der Leitgedanke der Klärungshilfe nach Dr. Christoph Thomann, eine Methode, die die theoretische Grundlage unserer Mediation bildet. Die Klärungshilfe ist eine eigenständige Methode der Mediation bzw. auch der Wirtschaftsmediation. Das Ziel dieser Methode ist, in einem Konflikt zwischen den zerstrittenen Personen bzw. Parteien Klarheit bezüglich der Fakten und auch bezüglich der Gefühle zu schaffen. Darauf aufbauend soll eine tragfähige Lösung gefunden werden.

Ablauf

Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail. In einem unverbindlichen Informationsgespräch klären wir dann gemeinsam, wie sich Ihr Anliegen sinnvoll bearbeiten lässt.

Kosten

Erstgespräch kostenlos
Je Folgetermin (120 Minuten) 160,00 Euro