ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

06.08.2016

Panama-Festival war großer Erfolg


Ein tolles Event mit vielen jungen Leuten als Abschluss des Festivalsommers war das Panama-Open-Air-Festival in der Rheinaue am 29. und 30.7.2016. Mit 9.000 Besuchern am Freitag, und 12.500 Zuhörern am Samstag war die Premiere des neuen Events für Fans der elektronischen Musik gut besucht. Erfolgreiche Musiker wie Lost Frequencies, Gestört aber Geil, Sigala und Sigma und viele andere begeisterten ihre Fans, die ausgelassen wie auf einer großen Party tanzten.

Panama-Festival war großer Erfolg

Der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. war mit 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Sanitätsdienstes während des gesamten Festivals vor Ort. So wussten sich alle Gäste jederzeit in guten Händen. Im Notfall waren die Sanitäter zur Stelle, egal ob jemand in eine Glasscherbe getreten war, zu viel getrunken hatte oder der Kreislauf schlapp machte. Über 100 Mal konnten sie Besucherinnen und Besuchern an den beiden Tagen helfen.

Es war an beiden Tagen ausgesprochen friedlich“, betont Dirk Lötschert,ASB-Rettungsdienstleiter. „Wir waren zusammen mit den Sanitätsdienstlern aus den anderen Hilfsorganisationen jeweils von 10 Uhr bis 2 Uhr in der Nacht im Einsatz.“ So war gewährleistet, dass jederzeit schnell und kompetent geholfen werden konnte.

09.08.2016 Schnelle Hilfe kann Leben retten: ASB ist Partner der Gelbe-Seiten-Notfall-App
29.07.2016 Öfter mal etwas Neues: Selbst gemachte Nudeln im SPZ

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.