ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

21.11.2014

Indische Töne im Sozial-Psychiatrischen Zentrum (SPZ) Siegburg


Am 11.11.2014 gab es im Sozial-Psychiatrischen Zentrum Siegburg in diesem Jahr statt Karnevals­musik indische Klänge.
Das Musik-Ensemble der deutsch­landweit einzigartigen indischen Musik-Akademie ANUBHAB aus Köln lud Klienten der Tagesstätte, Mitglieder der Seniorengruppe, Mitarbeiter und Gäste der Einrichtung auf eine musikalische Reise nach Indien ein.
Die teilweise unbekannten Klänge und Lieder wurden erklärt, fremdländische Instrumente wie die Sitar, Tabla und Harmonium vorgestellt und gemeinsam im Rhythmus geklatscht und geschunkelt.

Zum Mittag begann der Indientag schon mit einem indischen Linsengericht (Dal), zur Kaffeezeit gab es einen indischen Gewürzkuchen, beides von den Klienten der Tagesstätte liebevoll zubereitet. Am Schluss des Tages präsentierten die Senioren und Seniorinnen des SPZ noch deutsche Martinslieder für die indischen Gäste.

Wieder einmal zeigte sich, dass es sich lohnt, mal im SPZ vorbei zu schauen.

Das Angebot des SPZ umfasst u.a. eine Tagesstätte für psychisch Kranke, offenes Café und Kontaktstelle, Beratung und Gruppenangebote für psychische Erkrankte und deren Angehörige, an Demenz Erkrankte und deren Angehörige, Angebote für Kinder psychisch Erkrankter, Ambulant Betreutes Wohnen und den Ambulant Aufsuchenden Dienst.

Weitere Informationen zum Sozialpsychiatrischen Zentrum finden Sie hier.

28.11.2014 25 Jahre freiwillig im Einsatz für den ASB: Ehrung für Willi Meißner
07.11.2014 Wichtige Änderungen in der betrieblichen Erste-Hilfe-Ausbildung ab April 2015
Kontakt
profil.png
Sozialpsychiatrisches Zentrum Siegburg
Sozialpsychiatrisches Zentrum Siegburg
Telefon

02241 - 93 81 91 -0|

Gallerie

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.