ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Dienstleistungen

#
[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Das Sozialpsychiatrische Zentrum des ASB in Siegburg

Auf Wiedersehen…

Nach fast zehn Jahren beim ASB, im Sozialpsychiatrischen Zentrum (SPZ), sage ich nun
Auf Wiedersehen!

Ich blicke auf eine spannende Zeit zurück.

Als ich im Sommer 2009 ins SPZ kam, habe ich ein Labyrinth vorgefunden…

Es gab viel zu tun, gemeinsam mit einem wunderbaren Team durfte ich vieles gestalten und entwickeln, musste durch dicke Bretter bohren, bekam viel Vertrauen und Unterstützung entgegen gebracht und konnte tolle Früchte ernten. Aus dem Labyrinth entwickelte sich so im Laufe der Jahre ein gut ausgebautes Wegenetz, welches ich nun mit  einem weinenden und einem lachenden Auge an meine Nachfolgerin Liisa List übergebe. Ihr und dem Team wünsche ich alles Gute und weiterhin spannende und erfolgreiche Arbeit im SPZ.

Vielen herzlichen Dank allen Kooperationspartnern, Klienten, Kostenträgern und Kollegen für diese unvergessliche Zeit!

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben eine wunderschöne Weihnachtszeit, einen guten Start in ein gesundes und glückliches Jahr 2019 und grüße Sie alle herzlich!

Ihre Sandra Schmid-Alex

schmidt_alex2.jpg


Haben Sie Schwierigkeiten Ihren Alltag zu meistern oder leiden Sie unter fehlenden sozialen Kontakten in Folge einer psychischen Erkrankung?

Dann kommen Sie in das Sozialpsychiatrische Zentrum (SPZ) des ASB in Siegburg – hier erhalten Sie Rat und Unterstützung, können eigene Stärken wieder entdecken und andere Menschen kennenlernen.

Schätzungen gehen davon aus, dass jeder vierte Mensch in seinem Leben kurzzeitig oder auch länger von einer psychischen Erkrankung betroffen ist. Gemeinsam ist allen, dass die Gefühle ins Ungleichgewicht geraten sind. Sie können nicht oder nur noch schwer ausbalanciert werden. Das kann die Ursache dafür sein, dass viele Menschen psychische Erkrankungen wie Angst- Panik- und Zwangsstörungen, Süchte, Psychosen, Depressionen, Selbstmordgedanken, Persönlichkeits- und Belastungsstörungen oder psychosomatische Störungen entwickeln.

Das SPZ des ASB ist eine Anlaufstelle für alle psychisch kranken Menschen, ihre Angehörigen oder auch Nachbarn, Kollegen und Freunde. Die Beratung ist für alle Ratsuchenden in der Regel kostenlos. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des SPZ unterliegen der Schweigepflicht.

#
Entdecken
Kontakt- und Beratungs­stelle/Café
#
Entdecken
Ambulant Aufsuchender Dienst
#
Entdecken
Tagesstätte
#
Entdecken
Gerontopsychiatrisches Zentrum
#
Entdecken
Betreutes Wohnen
#
Entdecken
Selbsthilfegruppe
#
Entdecken
Hilfen bei Demenz
#
Entdecken
Hilfe für psychisch kranke Eltern und ihre Kinder
[ Bild: spz_selbsthilfegruppe.jpg ]
Kontakt- und Beratungs­stelle/Café
Entdecken
[ Bild: aad.jpg ]
Ambulant Aufsuchender Dienst
Entdecken
[ Bild: spz_tagesstaette_siegburg.jpg ]
Tagesstätte
Entdecken
[ Bild: spz_gerontopsychiatrisches_zentrum.jpg ]
Gerontopsychiatrisches Zentrum
Entdecken
[ Bild: bewo_01.jpg ]
Betreutes Wohnen
Entdecken
[ Bild: spz_selbsthilfegruppe2.jpg ]
Selbsthilfegruppe
Entdecken
[ Bild: demenz_01.jpg ]
Hilfen bei Demenz
Entdecken
[ Bild: elternhilfe.jpg ]
Hilfe für psychisch kranke Eltern und ihre Kinder
Entdecken
Zugehörige Dokumente / Dateien:
Flyer - Betreutes Wohnen Größe:1,81 MB - Dateityp:pdf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Sozialpsychiatrisches Zentrum (SPZ) und Kontaktstelle
Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Café: Montag und Mittwoch von 14.00 Uhr – 16.30 Uhr
Brunch: Freitag von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Anfahrt / Wegbeschreibung:

Kommen Sie vorbei im SPZ in Siegburg. Sie finden uns in Siegburg unter der Adresse Am Turm 36a.
Hier finden Sie eine detaillierte Wegbeschreibung.
Lassen Sie sich von uns beraten: Das Team des SPZ ist für Sie da und gibt gern Auskunft über alle Möglichkeiten der Unterstützung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Kontakt
schmidt_alex1.jpg
Sandra Schmid-Alex
Sozial-Psychiatrisches Zentrum (SPZ)
Telefon

02241 / 93 81 91 - 0|

Fax : 02241 / 93 81 91 - 44

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.