ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

19.09.2011

ASB feierte mit seinen Kunden auf dem Rhein


Schiffstour nach Linz bei schönem Wetter und guter Stimmung

Bonn 16.09.2011. 200 Kunden waren der Einladung gefolgt und kamen gestern, am 15.09.2011, zum Alten Zoll in Bonn, um an der Jubiläumsschiffstour des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel teilzunehmen. Nach Linz ging die Reise, mit der sich der ASB bei all seinen treuen Kunden aus den Bereichen Pflege, Hausnotruf, Sucht, Psychiatrie, Menüservice, Betreutes Wohnen und Fahrdienst bedankte.

30 Betreuer des ASB sorgten für das Wohl der Gäste. Rollstuhlfahrer wurden vorsichtig auf das Schiff, die „Rheinprinzessin“, gebracht, Senioren über den Steg geleitet, Kinder in Empfang genommen. Um 14 Uhr legte das Schiff ab und der ASB-Vorsitzende Konrad Berger begrüßte alle Anwesenden mit einer kurzen Rede. Dann übernahm der Kölner Kaschemmensänger Günter Missenich die Verantwortung für die Stimmung. Mit bekannten Liedern von Willi Ostermann bis zu den Höhnern unterhielt er die Gäste immer wieder und ging mit seinem Akkordeon durch die Reihen. Auch einer der Klienten sorgte mit lustigen Beiträgen für Unterhaltung.

Das schöne Spätsommerwetter lockte auch viele der Gäste an Deck. Sie genossen die Entspannung in den Liegen, während das Rheinpanorama an ihnen vorüberzog. Kinder nutzen die Gelegenheit draußen zu spielen, das Musikprogramm wurde hierhin übertragen.

Kurz bevor die „Rheinprinzessin“ nach vier Stunden wieder in Bonn anlegte, sprach ein Gast einen gedichteten Dank an die ASB-Mitarbeiter aus, für die Betreuung seines Angehörigen und den tollen Ausflug. „Das war ein bewegender Moment“, sagte Jana Schwindt-Bohn, die Geschäftsführerin des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel „es war wirklich schön zu sehen, wie viel Freude diese Fahrt unseren Gästen gemacht hat.“

Weitere Bilder zu diesem Event finden Sie in der Bildergalerie.

27.10.2011 Bestnote des Medizin­ischen Dienstes für ASB-Sozialstation in Bonn
21.03.2014 Aufruf zum Jubiläum: ASB feiert 50 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.