ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

23.01.2015

ASB-Ausbildungszentrum: seit zehn Jahren erfolgreich als FSJ-Träger


132 freiwillig engagierte junge Menschen betreute das ASB-Aus­bildungszentrum 2014 als vom Bundes­ministerium anerkannter Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ). 2015, im zehnten Jahr seiner Trägerschaft, könnten es noch mehr werden. Mit 20 FSJ’lern und einem Pädagogen war das Ausbildungszentrum 2005 gestartet. Seitdem gibt es also eine enorme Steigerung, die Susanne Hartmann, Leiterin des Ausbildungszentrums, unter anderem auf die Vielfältigkeit seines Angebots zurückführt: „Wir haben eigene Einsatzstellen, etwa im Hausnotruf, im Rettungsdienst und in der ambulanten Altenpflege, aber wir kooperieren auch mit anderen Einrichtungen. Deshalb können wir für jeden Freiwilligen das passende Angebot finden.“ So können die jungen Leute unter anderem auch in Krankenhäusern, Kindertagesstätten, Seniorenheimen oder Schulen mitarbeiten.

ASB-Ausbildungszentrum: seit zehn Jahren erfolgreich als FSJ-Träger

Das professionelle Team aus mittlerweile fünf Pädagogen bietet eine Rund-um-Betreuung sowohl für die Freiwilligen als auch für die Einsatzstellen. So bietet der ASB den FSJ’lern neben den klassischen Seminaren zu Themen wie politische Bildung, Gruppendynamik oder berufliche Orientierung auch die Ausbildung zum Jugendleiter oder zum Sanitäter an. „Wir beraten auch die Einsatzstellen und Personalabteilungen zum FSJ und auch zum Bundesfreiwilligendienst“, beschreibt Susanne Hartmann den umfassenden Service des ASB. Weitere Gründe für die Beliebtheit des ASB bei den jungen Leuten sieht Jana Schwindt-Bohn, ASB-Geschäftsführerin, „im schnellen und guten Bewerberverfahren und der engen Zusammenarbeit mit den Einsatzstellen.“

Am 29. Januar 2015 um 13 Uhr treffen sich beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V. über 30 Einsatzstellen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis, die Engagierte des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) beschäftigen. Der ASB hat sie eingeladen, um auf das Jahr 2014 zurückzublicken und über Neuerungen in 2015 zu informieren. Die Einsatzstellen sind zuständig für die praktische Arbeit vor Ort. Sie arbeiten die FSJ’ler ein und begleiten sie bei der Arbeit. Außerdem sind sie für die Bezahlung und Sozialversicherung verantwortlich. Viele kooperieren schon seit vielen Jahren erfolgreich mit dem ASB-Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V.

Mehr zum Freiwilligen Sozialen Jahr und den Einsatzstellen des ASB finden Sie hier.

27.04.2015 Wer hat Interesse an einem Freiwilligendienst beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel?
17.11.2014 Lena Schöneborn, Europa­meisterin im Modernen Fünfkampf, macht sich für das FSJ im ASB stark.
Kontakt
profil.png
Freiwilliges Soziales Jahr beim ASB
Freiwilliges Soziales Jahr beim ASB
Telefon

0228 - 96 300 -51|

Fax : 0228 - 96 300 -44

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.