ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

28.02.2011

Unterstützung für Familien: Der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel hilft bei der Betreuung der Kinder und der Führung des Haushaltes


Es gibt Situationen, da wächst einem alles über den Kopf: Sie sind alleinerziehend und versuchen Beruf, Kind und Haushalt unter einen Hut zu bringen. In der Schwangerschaft, die nicht problemlos verläuft, kann sich eine Mutter nicht richtig um die beiden älteren Kinder kümmern, der Haushalt kommt zu kurz, der Mann kann nicht helfen, weil er ständig unterwegs ist. Ein Kind ist schwer erkrankt und der Vater, der als Hausmann seine zwei Kinder betreut, ist mit der Pflege überfordert.

Holen Sie sich Hilfe. Der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel unterstützt Sie von seinen drei Standorten in Troisdorf, Bonn und Meckenheim aus. Junge Leute aus dem Freiwilligen Sozialen Jahr, Familienpflegerinnen, Sozialarbeiterinnen und Erzieherinnen stehen Ihnen zur Seite: bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben im Haushalt, bei der Betreuung und Versorgung der Kinder vor und nach der Schule, bei der Erledigung der Hausaufgaben.

Die Kosten werden von der Jugendhilfe, Krankenkassen und den Sozialämtern übernommen.
Auch private Zahlung ist möglich.

Melden Sie sich bei uns. Wir finden gemeinsam eine Lösung, die Sie erheblich entlastet.

Kontakt Mobiler Sozialer Dienst:

Dienststelle Troisdorf
Telefon: 02241-87 07 -0

Dienststelle Bonn
Telefon: 0228-96 300 -0

Dienststelle Meckenheim
Telefon: 02225-888 77 -0

Weitere Informationen zu unserem Angebot Haushaltshilfe und Familienpflege finden Sie hier.

07.02.2011 Der Vorstand und die Geschäftsführung danken allen Mitarbeitern im Rahmen einer besonderen Festlichkeit
07.03.2011 Weiberfastnacht in Bonn-Beuel: Viel Arbeit für den ASB-Rettungsdienst

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.