ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

31.01.2014

Erfolgreiches Ausbildungs­ende und Start ins Berufs­leben: ASB gratuliert Lisa Niebler


Lisa Niebler, die Ende des Jahres erfolgreich ihr duales Studium in Fach Gesundheitsmanagement beendet hat, startet jetzt beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. als gesetzliche Betreuerin ihre beruf­liche Laufbahn. Der ASB freut sich, dass er die junge Frau, die den praktischen Teil ihrer Ausbildung bei der Wohlfahrtsorganisation absolviert hat, für eine Tätigkeit gewinnen konnte. Jana Schwindt-Bohn, Geschäftsführerin des ASB, betont: „Wir sind stolz darauf, wenn es uns gelingt, unsere Auszubildenden und Studenten nach ihrem Abschluss weiter zu beschäftigen. Wir betrachten das als Nachwuchsförderung und werden auch in den nächsten Jahren an diesem Konzept festhalten.“

Der ASB bietet das duale Studium zum Bachelor of Arts Gesundheitsmanagement seit 2008 in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach am Campus in Bad Mergentheim an. Der dreijährige Studiengang verbindet einen theoretischen Teil mit Inhalten wie Gesundheitsökonomie, Pflegemanagement, Medizinrecht und Betriebswirtschaft mit dem der praktischen Erfahrung in verschiedenen Abteilungen beim ASB. So können praktische Erfahrungen mit theoretischem Wissen verbunden werden, um nach dem Studium sehr gute Möglichkeiten für einen Berufseinstieg zu haben.

Außerdem gibt es beim ASB die Möglichkeit, in der Altenpflege, im Rettungsdienst, als Bürokauffrau/mann oder als Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen eine Ausbildung zu machen.

Weiter Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten beim ASB finden Sie hier.

10.12.2012 Erfolgreicher Start der ASB-Rettungshelfer-Ausbildung
17.12.2012 Zwei ASB-Absolventen wurden graduiert

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.