ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

11.03.2016

Erfolgreicher Abschluss für Auszubildende beim ASB


Anfang 2016 konnten Silvia Keilus und Stefanie Koppelow erfolgreich ihre Ausbildung abschließen, die sie im Rahmen einer betrieblichen Umschulungsmaßnahme beim ASB gemacht hatten. Zwei Jahre haben die beiden beim ASB gelernt, um auch in Zukunft beruflich vielfältige Chancen zu haben.

Silvia Keilus war viele Jahre als Bäckereifachverkäuferin tätig, konnte jedoch aus gesundheitlichen Gründen ihren gelernten Beruf nicht mehr ausüben. Sie ließ sich nicht entmutigen und betrachtete die Umschulung zur Kauffrau für Bürokommunikation als Herausforderung. Zurzeit ist sie auf der Suche nach einer Position, auf der sie ihr neu erlerntes Wissen in der Praxis anwenden kann.

Erfolgreicher Abschluss für Auszubildende beim ASB

Stefanie Koppelow ist gelernte Floristin und hat diesen Beruf lange mit Leib und Seele ausgeübt. Doch irgendwann ging es nicht mehr. Auch sie zwang ihre Gesundheit, sich neu aufzustellen. Sie begann 2014 die Umschulung zur Bürokauffrau beim ASB und hatte Glück. Eine vakante Stelle in der ASB-Verwaltung ist jetzt ihr neuer Arbeitsplatz.

„Wir freuen uns, dass wir wieder eine Auszubildende übernehmen konnten“, kommentiert ASB-Geschäftsführerin Jana Schwindt-Bohn und fügt zuversichtlich hinzu: „Ganz sicher findet auch Frau Keilus mit der neuen soliden Ausbildung einen neuen Arbeitsplatz.“

Der ASB bietet Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen ihren ursprünglich erlernten Beruf nicht mehr ausüben können, in Zusammenarbeit mit dem Verein für Soziale Bildungsarbeit e.V. (VSB) betriebliche Umschulungsmaßnahmen an. Jana Schwindt-Bohn macht deutlich, warum der ASB sich engagiert: „Es ist uns wichtig auch Menschen, die bereits lange im Berufsleben gestanden haben und aus unterschiedlichen Gründen ihren erlernten Beruf nicht mehr ausüben können, wieder eine berufliche Perspektive zu geben."

18.03.2016 Junge Freiwillige zeigen, was sie gelernt haben
04.03.2016 Lebensretter: Rauchmelder erhöhen Sicherheit

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.