ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

07.02.2011

Der Vorstand und die Geschäftsführung danken allen Mitarbeitern im Rahmen einer besonderen Festlichkeit


Über 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren am frühen Abend in den schönen Saal des alten Kasinos in der Troisdorfer Geschäftsstelle des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel gekommen. Eingeladen hatten Vorstand und Geschäftsführung, um verdiente und langjährige Mitarbeiter zu ehren, für den engagierten Einsatz des gesamten Personals zu danken und intern die Feiern zum 100-jährigen Jubiläum des Regionalverbandes zu starten.

Mit wertschätzenden Worten lobte der Vorstandvorsitzende Konrad Berger in seiner Begrüßungsrede die erfolgreiche Arbeit im Jahr 2010. Der Regionalverband konnte auf vielen Tätigkeitsfeldern wachsen. Er erzielte sehr gute Ergebnisse, zum Beispiel bei der Begutachtung des Pflegedienstes durch den medizinischen Dienst der Krankenversicherung oder bei der Prüfung der Ersten-Hilfe-Ausbildung durch die Berufsgenossenschaften. Viele Dienste weiteten ihr Angebot für die Region aus, die Übernahme der Eifelregion 2010 war ebenfalls ein Meilenstein.

Mit dem Einzug des Dreigestirns aus Troisdorf-Eschmar begann nach dem offiziellen Teil ein fröhliches Fest. Stimmungsvolle Höhepunkte waren der furiose Auftritt des Travestieduos Ham & Egg, die in prachtvollen Kostümen internationale Songs auf die Bühne brachten und der Anschnitt einer überdimensionalen ASB-Torte zum Jubiläum.

23.07.2013 Urlaubszeit ist Reisezeit: Denken Sie an die Reiseapotheke?
28.02.2011 Unterstützung für Familien: Der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel hilft bei der Betreuung der Kinder und der Führung des Haushaltes
Gallerie

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.