ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]
Jugendliche

Jugendliche

Erleben. Lernen. Mitmachen.

Jugendliche brauchen Zukunftsaussichten. Sie finden beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel zahlreiche Möglichkeiten etwas zu erleben, zu lernen oder sich zu engagieren. Im Schulsanitätsdienst können Schülerinnen und Schüler Erste Hilfe praktisch anwenden...

Entdecken
Für Familien

Für Familien

Unterstützen. Fördern. Entlasten.

Nach wie vor ist die Familie die soziale Mitte unserer Gesellschaft. Es gilt, sie stark zu machen. Familien in besonderen Notlagen erhalten beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel individuell abgestufte Hilfen. Gleichzeitig sind diese flexiblen Angebote auch dafür da, Krisensituationen gar nicht erst entstehen zu lassen...

Entdecken
Senioren

Senioren

Gestalten. Pflegen. Bewegen.

Das Alter als Lebensabschnitt positiv zu gestalten ist das Ziel vieler Menschen. Respektvolle und kompetente Betreuung und Pflege durch die Sozialstationen des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel sind wichtige Möglichkeiten. Senioren, die eigenständig leben können, werden durch Serviceangebote wie Hausnotruf,..

Entdecken
Menschen mit Behinderungen

Menschen mit Behinderungen

Integrieren. Stärken. Selbstbestimmen.

Menschen mit Behinderungen, ob physisch oder psychisch, wollen möglichst selbstbestimmt leben. Deswegen ist beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel oberstes Gebot: Jede Unterstützung muss die persönlichen Fähigkeiten und Bedürfnisse des Menschen Wert schätzen.

Entdecken
Patienten / Kunden

Patienten / Kunden

Betreuen. Besuchen. Wohlfühlen.

Häufig benötigen Menschen nur punktuell Unterstützung. Das kann eine kurze Fahrt zum Arzt sein oder eine warme Mahlzeit. Das kann aber auch eine Betreu­ung in der Tagespflege für Senioren oder ein täglicher Pflegebesuch zu Hause sein...

Entdecken
Für Mitglieder

Für Mitglieder

Mithelfen. Unterstützen. Dabeisein

In einer starken Gemeinschaft dabei sein und sich gegenseitig zu unterstützen – das ist die Idee der ASB-Mitgliedschaft. Über eine Million Menschen sind mittlerweile Mitglied im ASB. Allein der ASB-Bonn/Rhein-Sieg/Eifel hat über 17.000 Mitglieder,...

Entdecken
[ Bild :Jugendliche ]

Jugendliche

Erleben. Lernen. Mitmachen.

Jugendliche brauchen Zukunftsaussichten. Sie finden beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel zahlreiche Möglichkeiten etwas zu erleben, zu lernen oder sich zu engagieren. Im Schulsanitätsdienst können Schülerinnen und Schüler Erste Hilfe praktisch anwenden...

[ Bild :Für Familien ]

Für Familien

Unterstützen. Fördern. Entlasten.

Nach wie vor ist die Familie die soziale Mitte unserer Gesellschaft. Es gilt, sie stark zu machen. Familien in besonderen Notlagen erhalten beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel individuell abgestufte Hilfen. Gleichzeitig sind diese flexiblen Angebote auch dafür da, Krisensituationen gar nicht erst entstehen zu lassen...

[ Bild :Senioren ]

Senioren

Gestalten. Pflegen. Bewegen.

Das Alter als Lebensabschnitt positiv zu gestalten ist das Ziel vieler Menschen. Respektvolle und kompetente Betreuung und Pflege durch die Sozialstationen des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel sind wichtige Möglichkeiten. Senioren, die eigenständig leben können, werden durch Serviceangebote wie Hausnotruf,..

[ Bild :Menschen mit Behinderungen ]

Menschen mit Behinderungen

Integrieren. Stärken. Selbstbestimmen.

Menschen mit Behinderungen, ob physisch oder psychisch, wollen möglichst selbstbestimmt leben. Deswegen ist beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel oberstes Gebot: Jede Unterstützung muss die persönlichen Fähigkeiten und Bedürfnisse des Menschen Wert schätzen.

[ Bild :Patienten / Kunden ]

Patienten / Kunden

Betreuen. Besuchen. Wohlfühlen.

Häufig benötigen Menschen nur punktuell Unterstützung. Das kann eine kurze Fahrt zum Arzt sein oder eine warme Mahlzeit. Das kann aber auch eine Betreu­ung in der Tagespflege für Senioren oder ein täglicher Pflegebesuch zu Hause sein...

[ Bild :Für Mitglieder ]

Für Mitglieder

Mithelfen. Unterstützen. Dabeisein

In einer starken Gemeinschaft dabei sein und sich gegenseitig zu unterstützen – das ist die Idee der ASB-Mitgliedschaft. Über eine Million Menschen sind mittlerweile Mitglied im ASB. Allein der ASB-Bonn/Rhein-Sieg/Eifel hat über 17.000 Mitglieder,...

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten

[ Bild: thumbnail home.jpg ]

Weiterbildung zur Betreuungskraft ist erfolgreich zertifiziert!

Nachdem bereits vor wenigen Tagen der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V. in Bonn erfolgreich eine Zertifizierung als Träger nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) absolviert hat,...

Weiter...
[ Bild: 714-1.jpg ]

ASB-Bildungswerk erfolgreich zertifiziert

Erfolgreich hat das ASB-Bildungswerk in Bonn den Zertifizierungsprozess nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) absolviert.

Weiter...
[ Bild: meldung.jpg ]

FSJ: Erfahrungsaustausch der Fachleute im ASB-Bildungswerk

Wie kann ich neue Engagierte für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) in meiner Einsatzstelle gewinnen?

Weiter...
[ Bild: IMG_3497.jpg ]

SPZ Siegburg erhält Spende für Arbeit mit Demenzkranken

3.500 Euro konnte das Sozialpsychiatrische Zentrum des ASB (SPZ) in Siegburg gestern für seine Arbeit mit Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, entgegen nehmen.

Weiter...
[ Bild: Bild_Prufung_SSD_Jan17-4.jpg ]

14 neue Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter für Bonner Gymnasium

Jetzt ist es geschafft: Nach insgesamt 32 Stunden Theorie und Praxis haben 14 Schülerinnen und Schüler des Clara-Schumann-Gymnasiums (CSG) in Bonn auch die anspruchsvolle Prüfung zum Schulsanitäter bestanden.

Weiter...
[ Bild: Anhang_1.jpg ]

ASB sammelt alte Verbandkästen für neue Aufgaben

Das Haltbarkeitsdatum vieler Verbandkästen ist überschritten, ohne dass ihr Inhalt gebraucht worden ist.

Weiter...
[ Bild: 719-1.jpg ]

Für Großeinsätze: neue Zugführer im ASB-Rettungsdienst

Sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ASB-Rettungsdienstes haben im Dezember erfolgreich die Prüfung zum Zugführer Rettungsdienst/Katastrophenschutz absolviert.

Weiter...
[ Bild: 718-1.jpg ]

Schöne Stunden, fröhliche Momente…

… und viel Zeit für Entspannung wünscht Ihnen der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. für die Weihnachtstage und den Jahreswechsel.

Weiter...
[ Bild: 717.jpg ]

Brand im Seniorenheim: ASB im Großeinsatz

Das war ein aufreibender Einsatz für 23 Rettungsdienstmitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. Am Samstagabend war

Weiter...
[ Bild: 716.jpg ]

Weihnachtliche Genüsse – Festliches auf den Tellern

Bald ist es wieder soweit - Weihnachten steht vor der Tür! Für genussvolle Festtage bieten wir Ihnen im Rahmen unserer diesjährigen

Weiter...
[ Bild: 715.jpg ]

Großer Erfolg für Dr. Tom

50 Mal machte sich Dr. Tom auf Visite, 2016 auf den Weg in eine Kindertagesstätte oder eine Grundschule. Das ASB-Team rund um Dr. Tom – dem Arzt,

Weiter...
[ Bild: 714-1.jpg ]

ASB erweitert Ausbildung zur Betreuungskraft nach § 53 c SGB XI

2017 erweitert der ASB Bonn/Rhein-Sieg/ Eifel e. V. die Weiterbildung zur Betreuungskraft nach § 87b des Sozialgesetzbuches XI konzeptionell um wesentliche Module.

Weiter...
Alle artikel

Infos

Filmfrühstück

19.02.2017 Kirschblüten und rote Bohnen 02.04.2017 Birnenkuchen mit Lavendel

Räume zu vermieten in Bonn: für Tagungen, Seminare, Kurse, Veranstaltungen …

Sie suchen einen Raum für eine Tagung? Sie wollen gern einmal in der Woche einen Gymnastikkurs anbieten und suchen noch einen geeigneten Raum mittlerer Größe? Sie wollen eine monatliche Vortragsreihe ins Leben rufen in einem Raum, der gut erreichbar ist?

Weiterbildung zur Betreuungskraft gemäß § 53 c SGB XI (bis 31.12.2016 § 87 b SGB XI)

2017 erweitert der ASB Bonn/Rhein-Sieg/ Eifel e. V. die Weiterbildung zur Betreuungskraft nach § 53c des Sozialgesetzbuches XI konzeptionell um wesentliche Module.

Infos

[ Bild: Kulturangebot.jpg ]

Filmfrühstück

19.02.2017 Kirschblüten und rote Bohnen 02.04.2017 Birnenkuchen mit Lavendel

Weiter...
[ Bild: ASB-bonn.jpg ]

Räume zu vermieten in Bonn: für Tagungen, Seminare, Kurse, Veranstaltungen …

Sie suchen einen Raum für eine Tagung? Sie wollen gern einmal in der Woche einen Gymnastikkurs anbieten und suchen noch einen geeigneten Raum mittlerer Größe? Sie wollen eine monatliche Vortragsreihe ins Leben rufen in einem Raum, der gut erreichbar ist?

Weiter...
[ Bild: pflege_05.jpg ]

Weiterbildung zur Betreuungskraft gemäß § 53 c SGB XI (bis 31.12.2016 § 87 b SGB XI)

2017 erweitert der ASB Bonn/Rhein-Sieg/ Eifel e. V. die Weiterbildung zur Betreuungskraft nach § 53c des Sozialgesetzbuches XI konzeptionell um wesentliche Module.

Weiter...
Alle artikel

Prominente zum (FSJ)

Tobias Krell
Tobias Krell

29, ist Checker Tobi in der gleichnamigen Sendung von ARD und KiKA. In jeder Sendung stellt er ein Thema vor und „checkt“ es für Kinder und Jugendliche.

Bella Lesnik
Bella Lesnik

1Live-Moderatorin aus Köln

Freiwilliges Engagement ist wichtig, weil „schenken und geben das ist, was uns alle zusammenhält und uns innerlich wachsen lässt.“Ich engagiere mich freiwillig für “meine Nachbarn und meine Nachbarschaft“.

Timo Horn
Timo Horn

21. Er ist Torwart des 1. FC Köln, der ab dieser Saison wieder in der 1. Fußballbundesliga spielt.

Torwart des 1. FC Köln, zu seinem freiwilligen Engagement und warum er heute für das

Shary Reeves
Shary Reeves

Moderatorin von „Wissen macht Ah!“ und anderen TV-Sendungen

Freiwilliges Engagement ist wichtig, weil wir alle Verantwortung für unsere Gesellschaft tragen, ob jung oder alt, arm oder reich. Jeder sollte, in seinen Möglichkeiten, die Welt ein klein wenig besser machen.

Lena Schöneborn
Lena Schöneborn

Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin im Modernen Fünfkampf, geboren in Troisdorf, startet für den SSF Bonn 05.

Freiwilliges Engagement ist wichtig, weil wir in einer Gesellschaft leben, in der jeder auf seine Art einen Beitrag zum Gemeinwohl leisten sollte.

[ Bild :Tobias Krell ]

Tobias Krell

29, ist Checker Tobi in der gleichnamigen Sendung von ARD und KiKA. In jeder Sendung stellt er ein Thema vor und „checkt“ es für Kinder und Jugendliche.

[ Bild :Bella Lesnik ]

Bella Lesnik

1Live-Moderatorin aus Köln

Freiwilliges Engagement ist wichtig, weil „schenken und geben das ist, was uns alle zusammenhält und uns innerlich wachsen lässt.“Ich engagiere mich freiwillig für “meine Nachbarn und meine Nachbarschaft“.

[ Bild :Timo Horn ]

Timo Horn

21. Er ist Torwart des 1. FC Köln, der ab dieser Saison wieder in der 1. Fußballbundesliga spielt.

Torwart des 1. FC Köln, zu seinem freiwilligen Engagement und warum er heute für das

[ Bild :Shary Reeves ]

Shary Reeves

Moderatorin von „Wissen macht Ah!“ und anderen TV-Sendungen

Freiwilliges Engagement ist wichtig, weil wir alle Verantwortung für unsere Gesellschaft tragen, ob jung oder alt, arm oder reich. Jeder sollte, in seinen Möglichkeiten, die Welt ein klein wenig besser machen.

[ Bild :Lena Schöneborn ]

Lena Schöneborn

Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin im Modernen Fünfkampf, geboren in Troisdorf, startet für den SSF Bonn 05.

Freiwilliges Engagement ist wichtig, weil wir in einer Gesellschaft leben, in der jeder auf seine Art einen Beitrag zum Gemeinwohl leisten sollte.

Freiwillig aktiv im ASB


Stellenangebote

#
Das Bildungswerk des ASB bietet seit 2014 eine Weiterbildung zur Betreuungskraft mit Zertifikat an. Diese Weiterbildung wird derzeit 2 x jährlich durchgeführt und umfasst 172 Unterrichtseinheiten. Die Unterrichtseinheiten finden...

Stellenangebote

[ Bild: jugend_small.jpg ]

Referent/Dozent/In

Das Bildungswerk des ASB bietet seit 2014 eine Weiterbildung zur Betreuungskraft mit Zertifikat an. Diese Weiterbildung wird derzeit 2 x jährlich durchgeführt und umfasst 172…

Kontakt

Ansprechpartner

Hier finden Sie ihre jeweiligen Anpsrechpartner mit Telefonnummer. Sie können hier auch direkt eine Nachricht an die Person senden.

Alle Ansprechpartner

Standorte

Hier finden Sie die Standorte unserer Dienststellen in Troisdorf, Bonn, Siegburg und Meckenheim, mit Anfahrts­beschreibung für unterschiedliche Verkehrsmittel.

Entdecken