Das erwartet dich:

  • Intensität! Du leitest mehrmals im Jahr vielfältige 5-tägige Bildungsseminare für unsere Freiwilligen am Standort Troisdorf und Bonn. Im Sommer besteht auch die Möglichkeit, 2 x 5 Tage mit Übernachtung tätig zu sein.
  • Engagement! Du kooperierst eng mit der Seminarleitung, bist aktiv an der Vorplanung beteiligt, agierst eigenverantwortlich und bist Ansprechpartner*in für die Freiwilligen.
  • Teamwork! Du stehst im ständigen Austausch und kannst deine Hands-on Mentalität täglich einsetzen.​​​​​​​
  • Kreativität! Du hast viel Spielraum, deine Persönlichkeit und dein Know-how auszuleben. Deine Ideen sind in unseren Seminaren gefragt.
 

Wir bieten:

  • Wir-Gefühl! Freu dich auf besondere Unternehmenskultur, die Zusammenhalt lebt, Mitwirken schätzt, auf langfristige Zusammenarbeit setzt und Perspektiven bietet.​​​​​​​
  • Gestaltungsspielraum! Deine Ideen sind gefragt. Wir schätzen selbstverantwortliches Arbeiten, Mitgestalten, transparente Kommunikation, offene Gespräche und Vertrauen in das Verständnis des Gegenübers.​​​​​​​
  • Abwechslung! Bei uns triffst du auf vielfältige Seminarthemen aus Gesellschaft, Gesundheit, Politik und der Lebenswelt der Freiwilligen, die keine Langeweile aufkommen lassen.​​​​​​​
  • Gute Konditionen! Bei uns stimmen das Honorar und der Umgang miteinander. Unsere Seminare sind meist familienfreundliche Tagesseminare am Standort Troisdorf. Vielleicht hast du nur Zeit für 1 bis 2 Seminare pro Jahr. Wir sind flexibel und sprechen mit dir deine Möglichkeiten und unseren Bedarf ab.

​​​​​​​​​​​​​​​​​

Das bist du:

  • In Ausbildung! Du absolvierst gerade dein Fachhochschulstudium oder deinen Bachelor im sozialen oder Bildungsbereich (Soziale Arbeit, Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Lehramt o. Ä.) und möchtest genau in diesem Bereich Erfahrungen sammeln.​​​​​​​
  • Gut organisiert! Du kannst vor einer großen und heterogenen Gruppe von jungen Menschen (16 – 26) überzeugen, bist ein kreatives Organisationstalent, hast schnell einen guten Draht zu der Zielgruppe und strahlst Vertrauen aus. Dabei zeigst du eine gute emotionale Belastbarkeit und arbeitest selbstorganisiert.​​​​​​​
  • Authentisch! Du überzeugst mit deiner sicheren Art zu kommunizieren, dir fällt es leicht, die Sprache der jungen Zielgruppe zu treffen und wirkst motivierend sowie unterstützend.​​​​​​​
  • Gruppenaffin! Du verfügst über erste Erfahrungen in der Durchführung von Gruppenaktivitäten, z. B. in der Jugendarbeit und hast Lust, dich weiter auszuprobieren.​​​​​​​
  • Mobil! Du hast einen Führerschein der Klasse B.
 
 

Überzeugt? Dann überzeug du uns gerne!

Wenn du jetzt lächelst und denkst: "Da bin ICH gefragt!", dann freuen wir uns über deine Bewerbung an recruiting(at)a-s-b.eu

​​​​​​​

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir sind der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V. Werde ein Teil von uns! Zur Verstärkung unseres Ausbilderteams in…
Weiterlesen
Wir sind der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V. Werde ein Teil von uns! Zur Verstärkung unseres Teams der Notfallausbildung suchen wir ehrenamtliche…
Weiterlesen
Wir sind der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V. Werde ein Teil von uns! Keine freien Stellen für 2023
Weiterlesen