ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

26.08.2016

Zuverlässig, schnell und flexibel: Der Fahrdienst des ASB


Eine Fahrt zum Arzt, eine Verabredung im Kino, ein Besuch bei Freunden: Für manche Menschen mit Behinderungen oder Krankheiten ist das allein kaum möglich. Zu schwierig ist die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln und selbst Auto fahren geht manchmal auch nicht.

Zuverlässig, schnell und flexibel: Der Fahrdienst des ASB

Der Fahrservice des ASB ist für Sie in der Region unterwegs. Er unterstützt alle Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einen Einkaufsbummel in der Stadt machen wollen, oder zu einer Untersuchung ins Krankenhaus müssen: Der Fahrdienst des ASB macht Sie mobil. Ob mit oder ohne Rollator oder Rollstuhl, die passenden Fahrzeuge stehen bereit, um Sie zuverlässig, schnell und flexibel zu Ihrem Ziel zu bringen. Für weitere Reisen stehen Fahrzeuge zur Verfügung, in denen Patienten auch liegend befördert werden können.

Die Planung der Fahrten erfolgt in der Einsatzleitstelle des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. Sie benötigt in der Regel etwa 30 bis 45 Minuten Vorlaufzeit, um Ihre Fahrt zu organisieren.

Rufen Sie uns an – die Einsatzleitstelle ist von 6.45 Uhr bis 16.45 Uhr besetzt. Zuverlässig finden wir freie Kapazitäten für Sie!

08.09.2016 Erste Hilfe: Dr. Tom kommt mit eigenem Rettungswagen
21.08.2016 Patienten haben Rechte: Es lohnt sich sie zu kennen!
Kontakt
profil.png
Fahrdienst
Fahrdienst
Telefon

02241 / 87 07 -48|

Fax : 02241 / 87 07 -44

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.