ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

04.01.2016

Zertifikatsausgabe beim ASB: Neun neue Betreu­ungs­kräfte haben erfolg­reich ihre Weiter­bildung beendet


Zertifikatsausgabe beim ASB: Neun neue Betreu­ungs­kräfte haben erfolg­reich ihre Weiter­bildung beendet

Nach einem letzten Tag, an dem sie mit Präsentationen und Vorträgen ihre neu erworbenen Kompetenzen unter Beweis stellen konnten, haben alle neun Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfolgreich die Weiterbildung beendet. Die Weiterbildung zur Betreuungskraft nach § 87b des Sozialgesetzbuches XI umfasst 160 Unterrichtseinheiten. Hinzu kam ein Praktikum in der stationären Pflege. Jetzt sind sie bereit für den Einsatz in Pflegeheimen, Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen und in der ambulanten Pflege.

Das Bildungswerk des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. bietet Interessierten auch 2016 wieder die Möglichkeit, sich in insgesamt zwölf Wochen zur Betreuungskraft weiterbilden zu lassen. Für die Weiterbildung konnten 2015 weitere hoch qualifizierte Fachdozentinnen und -dozenten gewonnen werden, die maßgeblich mit zu einer erfolgreichen Durchführung des Weiterbildungskonzeptes beigetragen haben. „Die Qualität unserer Weiterbildung hat für uns höchste Priorität“, so Susanne Hartmann, Leiterin des ASB-Bildungswerks in Bonn. „Unser Ziel ist es, Betreuungskräfte auszubilden, die sowohl fachlich als auch persönlich kompetent ein Gewinn für ihre zukünftige Einrichtungen sind.“ Außerdem dankt sie allen Einrichtungen der Stationären Pflege, die immer wieder Praktikumsplätze für den ASB zur Verfügung stellen.

Die neue Kurseinheit startet am 04. April 2016. Auch dieses Mal ist die Weiterbildung so konzipiert, dass die Unterrichtseinheiten gut berufsbegleitend besucht werden können. Es empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

Weitere Informationen zur Weiterbildung zur Betreuungskraft finden Sie hier.

08.01.2016 Ab 1.1.2016: Neue Leist­ungen für pflege­bedürftige und kranke Menschen
24.07.2015 Erfolgreiche Umschul­ung zum Kaufmann im Gesund­heits­wesen beim ASB
Kontakt
Dieckmann-Birgit.jpg
Birgit Diekmann
Koordination Aus- und Weiterbildung
Telefon

0228 / 96 300 -69|

Fax : 0228 / 96 300 -44

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.