ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

19.06.2015

Zertifikatsausgabe beim ASB – Eine weitere Weiter­bil­dungs­einheit zur Betreu­ungs­kraft ist erfolgreich absolviert!


Zertifikatsausgabe beim ASB – Eine weitere Weiter­bil­dungs­einheit zur Betreu­ungs­kraft ist erfolgreich absolviert!

Am 13.06.2015 war es wieder soweit: 9 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nehmen stolz Ihre Zertifikate entgegen. Ein Erfolg sowohl für die neuen Betreuungskräfte als auch für das Ausbildungszentrum des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V.

Insgesamt 160 Unterrichtseinheiten und ein Betreuungspraktikum in der stationären Pflege beinhaltete die berufsbegleitende Weiterbildung. Sie ermöglicht den neun Teilnehmerinnen und Teilnehmern den Einsatz als Betreuungskraft sowohl in der ambulanten Pflege, in vollstationären Pflegeheimen als auch in teilstationären Einrichtungen, beispielsweise in der Tages- und Nachtpflege.

„Das Lernen in kleinen Gruppen und Ausbildungseinheiten ermöglicht ein intensives Arbeiten und hat sich bewährt.“, erläutert Elisabeth Kwiatkowski, Leiterin der Sozialstation in Bonn, die den Kurs inhaltlich verantwortet.

„Die Qualität unserer Weiterbildung ist uns sehr wichtig. Wir haben auch durchweg sehr positive Rückmeldungen über die Leistungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Betreuungspraktika erhalten“, erklärt Birgit Diekmann, Ansprechpartnerin für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Weiterbildung. Der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. dankt allen beteiligten Einrichtungen der stationären Pflege, in denen die Teilnehmerinnen der Weiterbildung ein Praktikum absolvieren konnten.

Ab dem 28. September 2015 bietet der ASB eine neue Kurseinheit an. Auch dieses Mal ist die Weiterbildung so konzipiert, dass die Unterrichtseinheiten gut berufsbegleitend besucht werden können. Es empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

Weitere Informationen zur Weiterbildung zur Betreuungskraft finden Sie hier.

06.03.2015 Neu beim ASB: Dr.Tom-Warnwesten für Kinder
05.01.2015 Sieben Betreuungskräfte für die Altenpflege haben ASB-Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen
Kontakt
Dieckmann-Birgit.jpg
Birgit Diekmann
Koordination Aus- und Weiterbildung
Telefon

0228 / 96 300 -69|

Fax : 0228 / 96 300 -44

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.