ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

31.10.2014

Zeit schenken – Freude machen. Machen Sie mit beim ASB-Besuchsdienst!


Viele Menschen in Senioren­heimen fühlen sich oft einsam. Sie warten auf Besuch, der häufig viel zu selten kommt. Deshalb hat es sich eine Gruppe Ehrenamtlicher im ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. zur Aufgabe gemacht, in Bonner Seniorenheimen regelmäßig Bewohner zu besuchen, die sich das wünschen.

Beim ASB-Besuchsdienst für Senioren wird immer Verstärkung gebraucht. Deshalb überlegen doch auch Sie, ob Sie nicht ein oder zwei Stunden in der Woche erübrigen können. Zeit verschenken und Anderen damit eine Freude machen – das ist die Idee. Dabei können Sie selbst interessante Menschen kennenlernen mit ihren Lebenserfahrungen, ihren schönen und ihren schweren Zeiten.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ASB-Besuchsdienstes unter der Leitung des ehemaligen ASB-Vorstandsmitgliedes Barbara Wrany besuchen zurzeit alte Menschen in den Seniorenheimen Haus Rosenthal, Wilhelmine-Lübke-Heim, Haus Dottendorf, St. Adelheidisstift und im Haus Elisabeth in Bonn. Sie lesen den Bewohnerinnen und Bewohnern vor, gehen mit ihnen spazieren oder unterhalten sich. Für alle Ehrenamtlichen gibt es regelmäßig Weiterbildungsangebote und Möglichkeiten zum Austausch mit Fachkräften.

Wenn auch Sie sich vorstellen könnten, beim ASB-Besuchsdienst für Senioren mitzumachen, dann melden Sie bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

22.03.2013 Neu: Film zeigt ASB-Schulsanitätsdienst
12.04.2013 Machen Sie mit! Beim ASB-Besuchsdienst für Senioren
Kontakt
krida.jpg
Brigitte Krida
Telefon

0228 - 96 300 -43|

Fax : 0228 - 96 300 -44

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.