ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

06.03.2015

Neu beim ASB: Dr.Tom-Warnwesten für Kinder


Für mehr Sicherheit auf dem Schulweg und in der Freizeit

Beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. gibt es jetzt gelbe Warnwesten für Kinder mit einem Motiv zu seinem beliebten Notarzt Dr. Tom. Die Westen sorgen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr auf dem Weg zum Kindergarten oder zur Grundschule. Denn die Kinder fallen durch die originellen Dr.Tom-Westen besser auf, wenn sie draußen unterwegs sind. Das kann auch bei einem Ausflug sein, unterwegs zu Freunden oder auf dem Fahrrad.

Kindergarten- oder Grundschulkindern macht es auch Spaß, in einer Gruppe ein einheitliches Kleidungsstück zu tragen. Das verbindet sie miteinander und macht diese Verbundenheit auch nach außen sichtbar. Außerdem sind sie mit den Dr.Tom-Westen im Straßenverkehr besser sichtbar und damit weniger gefährdet.

Dr. Tom ist die bei Kindern sehr beliebte Notarztpuppe des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V., die Kindern in Grundschulen und Kindertagesstätten das Thema Erste Hilfe näher bringt. Er kommt gemeinsam mit einem Rettungsassistenten und einer weiteren ausgebildeten ASB-Mitarbeiterin in einem echten Rettungswagen. Kindgerecht beantwortet das ASB-Team um Dr. Tom alle Fragen und bringt den Kindern einfache Erste-Hilfe-Maßnahmen bei und erläutert ihnen alles, was im Rettungswagen zu sehen ist.

Die gelben Dr-Tom-Westen gibt es beim ASB mit vierfarbigem und mit schwarz-weißem Dr.Tom-Aufdruck. Sie können unkompliziert über die Kleidung gestreift werden, egal ob über dicke Jacken im Winter oder T-Shirts im Sommer. Sie können beim ASB bestellt werden:

Gelbe Weste mit vierfarbigem Dr.Tom-Motiv pro Stück 2,90 € (Abbildung)

Gelbe Weste mit schwarz-weißem Dr. Tom-Motiv pro Stück 1,90 € (Abbildung)

Weitere Informationen zu den Dr. Tom - Warnwesten finden sie hier.

17.08.2015 Dr.Tom-Warnwesten des ASB finden großen Anklang
19.06.2015 Zertifikatsausgabe beim ASB – Eine weitere Weiter­bil­dungs­einheit zur Betreu­ungs­kraft ist erfolgreich absolviert!
Kontakt
profil.png
ASB-Ausbildungszentrum
ASB-Ausbildungszentrum
Telefon

0228 - 96 300 -30|

0228 - 96 300 -41


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.