ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

15.04.2013

Mehr Zeit für Pflege: ASB beteiligt sich an NRW-Kampagne!


Heute startet in Nordrhein-Westfalen die Kampagne der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege zum Thema „Mehr Zeit für Pflege“. Auch in Bonn beteiligen sich die pflegenden Organisationen am Dienstag, dem 16.4 nachmittags mit einem Autokorso in der Innenstadt an der landesweiten Aktion. Der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. unterstützt dieses Anliegen.

„Wir wünschen uns von der Politik Rahmenbedingungen, die es unseren Pflegekräften ermöglichen, den Menschen, um die sie sich kümmern, mehr Zeit zu widmen“, erklärt Jana Schwindt-Bohn, Geschäftsführerin des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. „Sowohl für unsere Pflegekräfte als auch für die Pflegebedürftigen ist das eine sehr angespannte Situation, weil alles im Schnelldurchgang passieren muss, sonst können sich Pflegedienste nicht mehr finanzieren“, erläutert sie weiter. „Eine Anhebung der Pflegesätze und eine Entbürokratisierung wären eine große Hilfe.“

Der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. pflegt mit seinen drei Sozialstationen in Bonn, Meckenheim und Troisdorf über 1.000 Menschen in der Region. Als einer der großen Pflegeanbieter in der Region setzt er sich aktiv im Qualitätsmanagement der ambulanten Pflege ein. Das zeigt auch die sehr gute Bewertung, die ASB Pflegedienste vom medizinischen Dienst der Krankenkassen, erhalten hat. Eine Verbesserung der Bedingungen für die häusliche Pflege hält der Arbeiter-Samariter- Bunde Bonn/ Rhein-Sieg/ Eifel auch für die Gewinnung von Nachwuchsarbeitskräften notwendig.

19.03.2012 ASB-App zur Ersten Hilfe in Telekom-Familienhandy integriert
19.04.2013 ASB-Pflegedienste: sehr gute Bewertung für die Sozialstation in Meckenheim
Kontakt
schwindt_bohn1.jpg
Jana Schwindt-Bohn
Geschäftsführerin
Telefon

02241 / 87 07 - 13|

02241 - 87 07 -35


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.