ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

03.01.2011

Der Bundesfreiwilligendienst - Freiwillig aktiv beim ASB


Wir freuen uns, dass das Interesse an FSJ Plätzen auch im Jahr 2010 weiter gewachsen ist. Immer mehr junge Menschen möchten die Zeit nach der Schule nutzen, um sich freiwillig zu engagieren.
Auch die Vielfalt der Einsatzstellen beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V. hat sich erweitert, so dass eine große Auswahl verschiedener Tätigkeitsbereiche zur Verfügung steht.

Neben dem klassischenFSJ wird es im nächsten Jahr eine weitere Form der Freiwilligendienste geben, die den Einrichtungen im Sozial- und Gesundheitswesen Unterstützung durch zusätzliche Helfer bietet. Hintergrund ist die Aussetzung der Wehrpflicht und damit auch des Zivildienstes.

Ab Juli 2011 soll der Bundesfreiwilligendienst ergänzend zum FSJ starten und weitere Möglichkeiten freiwilligen Engagements eröffnen. Laut Gesetzesentwurf wird es für den Bundesfreiwilligendienst keine Altersgrenze geben. Frauen und Männer, die das 27. Lebensjahr bereits vollendet haben, können sich auch in Teilzeit engagieren.

Zudem bieten wir Informationsveranstaltungen zum Freiwilligendienst beim ASB in denen wir die Möglichkeiten und Voraussetzungen für einFSJ oder einen Bundesfreiwilligendienst erläutern und offene Fragen klären.
Die Termine der Informationsveranstaltungen finden Sie hier.

Wenn Sie Fragen zu den Möglichkeiten freiwilligen Engagements beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V. haben, sprechen Sie uns an.

15.03.2012 Interessierte Besucher beim Tag der offenen Tür in der ASB-Tagespflege
06.01.2012 Neue Leitung für ASB-Sozialstation in Troisdorf
Kontakt
profil.png
Frau Zernikow / Herr Panchyrz
Freiwilligendienst beim ASB
Telefon

0228-96300-49|

0800-6522110


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.