ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Archiv

03.05.2013

Sicher zu Hause: Hausnotruf jetzt beim ASB auch unabhängig vom Festnetz möglich


Damit sie jederzeit Hilfe anfordern können, haben viele ältere oder kranke Menschen den Hausnotrufanschluss des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. Durch technische Weiterentwicklungen ist es dem ASB jetzt möglich, diese Sicherheit auch Menschen anzubieten, die keinen Festnetzanschluss haben, der bisher Voraussetzung für den Betrieb eines Hausnotrufgerätes war. Das neue GSM-Hausnotrufsystem des ASB macht Sie vom Festnetz unabhängig. Es ist leicht zu installieren, da nur noch Stromanschluss und Handy-SIM-Karte benötigt werden, die der ASB ebenfalls bereitstellt.

Sicher zu Hause: Hausnotruf jetzt beim ASB auch unabhängig vom Festnetz möglich

Jana Schwindt-Bohn, Geschäftsführerin des ASB, freut sich über die Neuentwicklung: „Wir hoffen, dass sich mit der neuen Unabhängigkeit vom Festnetz jetzt auch jüngere Senioren dazu entschließen, den Hausnotruf in Anspruch zu nehmen. Wir empfehlen den Hausnotruf allen ab 65 Jahren, die allein leben. Denn damit ist es im Falle eines Sturzes oder Schlaganfalles möglich, per Knopfdruck sofort Hilfe zu holen, auch wenn man das Telefon oder das Handy nicht mehr erreichen kann.“

Die ASB-Hausnotrufzentrale, egal ob über Festnetz oder Handy-SIM-Karte, ist rund um die Uhr für Sie da und organisiert für Sie die Hilfe, die Sie brauchen. DerASB-Hausnotrufdienst stellt die Basisstation mit Handsender für Sie bereit. Diesen Notrufknopf können Sie wahlweise als Halskette oder als Armband tragen, ganz wie Sie es wünschen. Beratung, Geräteeinweisung und Training mit dem Handsender, sowie Gerätewartung und Instandhaltung gehören beim ASB zum Service dazu und sind daher auch kostenlos.

Holen Sie sich Sicherheit in die eigenen vier Wände: Mit dem ASB-Hausnotruf ist im Notfall immer jemand für Sie da. Auch Angehörige und Freunde wissen diese Sicherheit zu schätzen. Lassen Sie sich beraten – wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Mehr zum ASB-Hausnotruf finden Sie hier.

08.11.2013 Sicher und unabhängig mit dem ASB-Hausnotruf
12.02.2013 Zweimal dabei - schon Tra­di­tion: Der ASB geht mit im Karnevalzug von Trois­dorf. In Bonn unterstützt er den Rettungsdienst.
Kontakt
Nino Samaan

Telefon: 02241 - 87 07 -34 / 0152 / 089 457 52 |

Fax: 02241 - 87 07 -44