ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Aktuelles

#
15.05.2017

Info-Tag zu Ausbildung und FSJ


Beim ASB gibt es attraktive Ausbildungsangebote und FSJ-Stellen. Auf einem Info-Tag im ASB-Bildungswerk am Dienstag, den 16. Mai 2017 um 15 Uhr, Endenicher Straße 125, 53115 Bonn werden diese vorgestellt.

Viele junge Menschen überlegen zurzeit, welchen Weg sie beruflich einschlagen wollen. Als Arbeitgeber für soziale Berufe bietet der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. im Bereich Altenpflege, Rettungsdienst und Verwaltung Ausbildungsplätze und ein Duales Studium im Gesundheits- und Sozialmanagement an. Über die einzelnen Angebote wird die Personalreferentin des ASB, Nadine Wnuck, auf dem Info-Tag informieren. Außerdem wird die Ausbildungsbotschafterin des ASB und der IHK, Clara Kappel, sich vorstellen.

Ausbildung, Studium, FSJ oder BFD?

Wer noch nicht genau weiß, ob er direkt in eine Ausbildung oder in ein Studium einsteigen oder einfach erst einmal eine soziale Tätigkeit ausprobieren will, der kann sich über die vielfältigen Stellen des ASB im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder im Bundesfreiwilligendienst (BFD) auf dem Info-Tag informieren. Ob in einer Kindertagesstätte, Fahrdienst, Schulbegleitung oder Seniorenheim: Die Möglichkeiten beim ASB sind vielfältig und werden auf dem Info-Tag von ASB-Referentin Inga Zernikow vorgestellt. Viodora Nikolova, die beim ASB ein FSJ in der Notfallausbildung gemacht hat, wird von ihren Erfahrungen berichten.

„Wir wollen den jungen Leuten mit unserem Info-Tag die Möglichkeit geben, sich zu orientieren und konkrete Informationen zu Tätigkeiten zu erhalten, die sie interessieren“, erläutert Susanne Hartmann, Leiterin des ASB-Bildungswerks. „Als Arbeitgeber ist es uns wichtig, unseren eigenen Nachwuchs auszubilden. Das gilt sowohl für die Freiwilligendienste als auch für die Ausbildungsangebote.“

Der ASB bittet um Anmeldung unter
Telefon: 0228 96 300 -50 oder
E-Mail: ausbildung@a-s-b.eu

04.05.2017 Leckere Spargelzeit
18.05.2017 Vortrag der ASB-Suchthilfe in der freien Waldorf-Schule Bonn