ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Aktuelles

#
22.05.2017

ASB wirbt zurzeit aktiv um neue Mitglieder


In Bonn, im Rhein-Sieg-Kreis und in der Eifel sind zurzeit Werbebeauftragte des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. unterwegs. Sie sind an ihren Jacken mit dem Schriftzug „Arbeiter-Samariter-Bund“ erkennbar und haben alle einen Werbebeauftragtenausweis sowie eine Werbevollmacht dabei, die sie als ASB-Beauftragte legitimieren. Sie sammeln keine Spenden, sondern wollen Bürgerinnen und Bürger als Mitglieder zur Unterstützung der ASB-Arbeit gewinnen.

Mitglied in einer starken Gemeinschaft

Mehr als 14.000 Mitglieder unterstützen die Arbeit des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. zurzeit. Die derzeitige Werbeaktion möchte noch mehr Menschen davon überzeugen, dass es sich lohnt, mit vereinten Kräften zu helfen. „Der ASB braucht seine Mitglieder, weil durch ihre Beiträge viele unserer sozialen Projekte in der Region erst möglich werden“, erläutert ASB-Geschäftsführerin Jana Schwindt-Bohn. So sind etwa der Besuchsdienst für Senioren oder der Schulsanitätsdienst gute Beispiele für sinnvolle Angebote, die nur durch Mitgliedsbeiträge finanziell möglich sind.

Kostenfreie ASB-Hotline für Fragen

Die ASB-Mitgliedschaft ist jederzeit ohne die Einhaltung von Fristen telefonisch oder schriftlich kündbar.

Die kostenfreie ASB-Hotline gibt zu allen Fragen zur ASB-Mitgliedschaft gern Auskunft. Rufen Sie uns gern an.

Kontakt

Burkhard Mechelke
Telefon: 0800 / 65 22 110 (kostenfrei)
E-Mail: info@a-s-b.eu

18.05.2017 Vortrag der ASB-Suchthilfe in der freien Waldorf-Schule Bonn
26.05.2017 Jetzt bewerben: attraktive FSJ- und BFD-Stellen beim ASB frei