ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Standorte

#
[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Seminarraum „Eifel“

Für kleine Gruppen, Workshops und Besprechungen: Raum Eifel

Klein, aber fein: Der Raum Eifel ist mit 19 m² ideal für Gruppen, die im kleinen Kreis gemeinsam etwas erarbeiten oder besprechen wollen. Je nach Möblierung können sich hier bis zu 8 Personen wohlfühlen. Nach Ihren Wünschen können Stühle und/oder Tische gestellt werden, sodass Sie optimale Bedingungen für Ihre Veranstaltung vorfinden.


Eckdaten Raum Eifel:

Größe: 19 m²

Personenzahl: bis max. 8

Mögliche Bestuhlung: Stuhlkreis, Stuhlreihen (mit Tischen), Blockbestuhlung, U-Form

Die Ausstattung

  • Flipcharts
  • Pinnwände
  • Leinwände
  • Whiteboards
  • Moderationskoffer
  • Laptopnutzung
  • CD-Player
  • Klimageräte für heiße Tage
  • Beamer

Full Service auf einer Etage

Alle Räume sind mit Beamer, Flipcharts, Whiteboards und Pinnwänden ausgestattet. Außerdem können Moderationskoffer, CD-Player und Laptops zur Verfügung gestellt werden. Die Räume werden je nach Veranstaltung individuell bestückt mit Stühlen, Tischen, Stehpult, Bistrotisch oder ganz ohne Möbel – ganz wie Sie es wünschen. Wenn Sie kommen, steht alles bereit, wenn Sie gehen, nehmen Sie nur Ihre Sachen wieder mit. Alles andere können Sie uns überlassen …selbstverständlich auch die Reinigung der Räume. (Sie können auch zwei oder mehr Räume miteinander für Ihre Veranstaltung kombinieren – alle befinden sich auf einer Etage.

Cafeteria mit Aufenthaltsraum, Küche (voll ausgestattet)

Eine Cafeteria mit Aufenthaltsraum bietet die Möglichkeit, sich zu günstigen Preisen mit Getränken selbst zu bedienen. Alternativ können Sie vom ASB ein Servicepaket mit Kaffee, Tee, Softgetränken und Gebäck bekommen. Auch eine voll ausgestattete Küche kann komplett mitgemietet werden, inklusive Geschirr für 40 Personen.

Kontakt
Räumlichkeiten Bonn
Birgit Diekmann
Räumlichkeiten Bonn

Telefon: 0228 / 96 300 -69 |

Fax: 0228 / 96 300 -44