ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Jobs / Karriere

#
[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.)

Ein besonderes Angebot für junge Leute ist das das duale Studium zum Bachelor of Arts Gesundheits- und Sozialmanagement. Es vermittelt nicht nur fundiertes betriebswirtschaftliches Know How, sondern trägt auch den Besonderheiten und Herausforderungen des Gesundheitswesens sowie der Gesundheitsindustrie Rechnung, die zu den Wachstumsmärkten der Zukunft gehören.

Während des Studiums geht es im theoretischen Teil um Inhalte wie Gesundheitsökonomie, Pflegemanagement, Medizinrecht und Betriebswirtschaft. Im praktischen Teil durchlaufen die Absolventen verschiedene Abteilungen beim ASB und haben so die Chance, die theoretischen Kenntnisse mit der praktischen Erfahrung in ihrer zukünftige Arbeitsumgebung zu verbinden. Die Theoriephasen finden an der FOM Hochschule statt.

Zielgruppe sind Abiturientinnen und Abiturienten, insbesondere die Absolventen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder freiwillig Engagierte im und für den ASB.

Der Studiengang auf einen Blick:

Zugangsvoraussetzung: Hochschulreife / Fachhochschulreife
Bewerbung: schriftlich
Auswahlverfahren: schriftlicher Test

Dauer der Ausbildung: 7 Semester
Ausbildungsbeginn: Studienbeginn März und September (abhängig vom Studienort)
Theorie: FOM Hochschule (www.fom.de)
Vergütung: In Anlehnung an gesetzliche Vorgaben
Das Studienangebot: Dualer Studiengang Gesundheits- und Sozialmanagement
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Führerschein: erforderlich

Bewerbungen sind direkt an die Geschäftsstelle zu richten.

Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.) - Berichte, Nachrichten

Kontakt
Ausbildungsangebot
Jana Schwindt-Bohn
Ausbildungsangebot

Telefon: 02241 / 87 07 -0 |

Fax: 02241 / 87 07 -44