ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Aktuelles

#
06.03.2017

Umschulung beim ASB erfolgreich geschafft


Christina Groß freut sich. Sie konnte erfolgreich ihre Umschulung zur Kauffrau für Bürokommunikation beim ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. abschließen. Mit ihr freuen sich die Kolleginnen und Kollegen, denn nun hat die ehemalige Köchin eine gute Ausgangsposition, um beruflich noch einmal durchzustarten.

Aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen konnte die heute 40-Jährige in ihrem erlernten Beruf nicht mehr arbeiten. Die Umschulung zur Kauffrau für Bürokommunikation dauerte zwei Jahre. Christina Groß hat in dieser Zeit viele Arbeitsbereiche des ASB kennengelernt. Neben sämtlichen Abteilungen der ASB-Zentrale in Troisdorf hat sie sowohl beim Rettungsdienst in Bonn gearbeitet als auch im Sozialpsychiatrischen Zentrum des ASB in Siegburg

ASB bietet verschiedene Ausbildungswege an

Der ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e. V. legt großen Wert darauf auch Menschen, die ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben können, eine Chance zu geben. „Als soziale Organisation und Arbeitgeber legen wir Wert darauf, auch Menschen auszubilden, die noch einmal ganz von vorn anfangen wollen oder müssen“, erklärt ASB-Geschäftsführerin Jana Schwindt-Bohn. Beim ASB gibt es verschiedene Ausbildungsangebote sowohl im Verwaltungsbereich, im Rettungsdienst als auch in der Pflege. Mehr dazu finden Sie hier.

03.03.2017 Tagungs- und Seminarräume des ASB sind sehr begehrt
21.03.2017 Viel Spaß beim großen Vorführtag der Freiwilligen